Archiv vom Monat: Februar 2014

Hallo :) Das LKA Hamburg hat zwischenzeitlich geantwortet ... Ich kann Ihnen mitteilen, dass zu Ihrer Person Herrn Daniel, DÜNGEL * 17.03.1976 weder personenbezogene Daten in den Dateien der Polizei Hamburg gespeichert noch Eintragungen in der Kriminalaktenhaltung existent sind. Na da bin ich persönlich ja erstmal glücklich ... :D Habt ihr andere Erfahrungen? Ich bin jedenfalls gespannt, ob die gleichlautenden Anfragen von Nicht-Abgeordneten ähnlich beantwortet werden ...   Polizei HH S...
Weiterlesen

 

GTN MRGN! I'm pissed. Very pissed. Und ich versuche, mich kurz zu fassen. Versprochen. Obwohl es so viele Aspekte gibt, auf die ich eingehen könnte (Statements von Landesvorständen, Blogposts anderer Piraten wie dem von @hollarius vom @piratandro oder Nichtpiraten, zig Tweets usw). Aber lange Blogposts liest ja eh kaum einer .. Ich mach das auch mit der Selbstbeschäftigung ... ein bisschen. Politik interessiert ja auch die Wenigsten ... — Holger Hennig (@Hollarius) 18. Februar 2014 Tja lieber...
Weiterlesen

 

Ein Gastbeitrag von Bernhard Kern (@nutellaberliner) und Mark Neis (@einfachnurmark) ... warum? Weil er gut ist. Wir haben vier Landtagsfraktionen, sehr viele kommunale Mandate und alle haben ein Problem gemeinsam: Zu wenig Unterstützung. Viel zu wenig. Und statt uns daran zu setzen und unsere Programme Realität werden zu lassen, fällt Vielen nichts besseres ein, als sich auf Twitter gegenseitig selbst zu zerfleischen, in stundenlangen Mumblesitzungen Selbstbeschäftigung mit Dingen zu betreibe...
Weiterlesen

 

Piraten wirken! Irgendwie ... Im Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend am 13.02.1014 haben wir einen Antrag der FDP-Fraktion aus Oktober 2012. Der gesamte Beratungsvorgang ist hier nachzulesen. Im Beratungsverlauf konnten wir uns interfraktionell darauf verständigen, dass wir auf Basis des FDP-Antrags versuchen, einen gemeinsamen Antrag zu erarbeiten. Sowas dauert. Lange. Kennen wir. Aber hier gibt's mal wieder eine ganz besonderen Beigeschmack. Rot-Grün legt uns auf Referentenebene vor e...
Weiterlesen

 

Wie ihr wisst, war ich im Januar in Hamburg. #gefahrengebiet und so .. Da wir in der Nacht von der Polizei eingekesselt und unsere Personalien aufgenommen wurden, habe ich natürlich bei der Polizei Hamburg am 15.01.2014 nachgefragt, ob meine Daten tatsächlich gelöscht wurden. Mit Schreiben vom 31.01.2014 habe ich nun eine Zwischennachricht vom Landeskriminalamt bekommen ... fünf bis sieben Wochen werde die Beantwortung der Nachfrage dauern. Ich bin überrascht. Eine einfach Überprüfung, ob ich ...
Weiterlesen